Quickpac Logo

Lieber mit Quickpac liefern lassen

Als Paketempfänger haben Sie bisher in der Schweiz wenig Auswahlmöglichkeiten. Quickpac möchte das ändern. Wir bringen Ihre Pakete wann und wie Sie es wollen:
Am Abend, also wenn Sie zu Hause sind – und zwar ohne dass Sie dafür einen hohen Aufpreis zahlen müssen
So schnell, wie Sie es wünschen – so dass Sie am Vormittag bestellen können und am Abend bereits Ihr Paket in den Händen halten
Mit einer Vorankündigung per SMS oder E-Mail – damit Sie sich drauf einstellen können, wann unser/e Zusteller/in bei Ihnen klingelt
Mit einem leichten Elektroauto – und nicht mit einem schweren, dieselbetriebenen Lieferwagen
Derzeit stellt Quickpac in den Kantonen Zürich, Thurgau, Solothurn und Basel-Land zu. Wenn Ihre Postleitzahl mit 43 bis 48 bzw. 80, 83, 84 oder 86 beginnt, kann Quickpac Ihnen bereits heute Ihre Pakete bringen, sofern Ihr Versandhändler Quickpac damit beauftragt ( Shopping-Partner ).

Pakete verfolgen


News aus der Postbranche

08.08.2019
Deutschland: Retourenvermeidung: Gesetzentwurf stößt auf positives Echo
Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) begrüßt Vorstoß von Bundesumweltministerin Schulze, fordert aber ressortübergreifendes Konzept.
01.08.2019
Wie grün sind die Pöstler unterwegs? Das will die Aufsichtsbehörde nun wissen
Die Klimadebatte macht auch vor den Pöstlern nicht halt: Die Eidgenössische Postkommission will das Umweltverhalten aller Anbieter im Postmarkt unter die Lupe nehmen. Lob erhält bereits vorab ausgerechnet die Firma Quickmail, die den Gelben Riesen im Briefmarkt konkurrenziert.