Quickpac Logo

Einlieferung: Sie haben die Wahl

Sie haben drei Möglichkeiten, damit Ihre Pakete in das Logistik-System von Quickpac gelangen:
Zentrale Einlieferung in einem einzigen Depot
Dezentrale Einlieferungen in den jeweiligen Zieldepots
Abholung
Und so funktioniert's:
Zentral
Sie liefern alle Pakete für Quickpac in einem Depot ein.
Derzeit sind dies die Depots "Zürich-Ost" in Winterthur und "Solothurn" in Hägendorf.
Quickpac befördert die Sendungen dann zwischen den Depots.
Die Einlieferung ist für Priority und Economy möglich bis 22:00 Uhr, für Priority+ bis 9:00 Uhr und für SameDay bis 12:00 Uhr.
Dezentral
Sie liefern die Pakete für Quickpac direkt in den jeweiligen Depots ein.
Dies ist vor allem sinnvoll, wenn Sie Pakete an mehreren Standorten fertigen und das Tempo Same Day wünschen.
Die Einlieferung für SameDay direkt in den jeweiligen Depots ist bis 15:30 Uhr möglich.
Abholung
Sie vereinbaren mit uns die Abholung Ihrer Sendungen.
Quickpac holt die Sendungen mit eigenen Fahrzeugen ab oder beauftragt einen Dienstleister.

Tracciamento dei pacchi


News aus der Postbranche

17.01.2022
Studie: Menschen wollen wieder in stationären Ladengeschäften einkaufen
63 Prozent der deutschen Konsument*innen gehen davon aus, dass sie nach der COVID-19-Pandemie wieder in größerem Umfang in stationären Ladengeschäften einkaufen werden – weltweit sind es sogar 72 Prozent. Dies geht aus dem neuen Report „What Matters to Today’s Consumer“ des Capgemini Research Institute hervor.
27.12.2021
Onlinehändler warten mit dem Direktverkauf über Social Media noch ab
Social-Media-Shopping liegt im Trend, dennoch will fast die Hälfte der Schweizer Onlinehändler die angekündigte Möglichkeit zum Direktverkauf über Facebook und Instagram noch nicht nutzen. Viele erwarten durch Social Commerce künftig aber eine Erhöhung des Absatzes, wie eine neue Studie der ZHAW zeigt.