Quickpac Logo

Track parcels


Better receiving parcels by Quickpac

As a parcel recipient, you have few options in Switzerland so far. Quickpac wants to change that. We bring your parcels when and how you want them:
In the evening, when you are at home - without having to pay a high surcharge
As fast as you want - so that you can order in the morning and already have your parcel in your hands in the evening
With an advance notice by SMS or e-mail - so that you can be prepared when our deliverer rings your doorbell
With a light electric car - and not with a heavy, diesel-powered delivery van
Quickpac currently delivers in the cantons of Zurich, Thurgau, Solothurn, Basel, Bern, Lucerne and Schaffhausen. Quickpac can deliver your parcels to you today, provided that your mail order company commissions Quickpac to do so ( Shopping-Partner ) and your postcode starts as follows:
40, 41, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49
50
62
80, 81, 82, 83, 84, 85, 86

Track parcels


News from the postal industry

06.02.2020
Zalando wächst 2019 in der Schweiz um 17% auf CHF 920 Mio Umsatz mit 26.8 Mio Paketen
Während im Schweizer Detailhandel Ausverkaufsstimmung herrscht und Globus an österreichisch-thailändische Eigentümer geht, Pfister wie auch Interio von XXXLutz ebenfalls aus Austria übernommen wurden, dominiert das deutsche Zalando den Schweizer Modehandel wie kein zweiter.
05.02.2020
Ergebnisse der Onlinehändlerbefragung 2019
Die Onlinehändlerbefragung 2019 wurde nach 2018 zum zweiten Mal durchgeführt und es beteiligten sich rund 300 Schweizer Onlineshops im Bereich Business-to-Consumer (75 Prozent), Business-to-Business (45 Prozent) und Direct-to-Consumer bzw. Herstellershops (10 Prozent). Das Institut für Marketing Management der ZHAW untersuchte mit der Studie die Chancen und Herausforderungen im Vertrieb und Marketing von Schweizer Onlineshops.