Quickpac Logo

Paket verfolgen


Qualität auf jedem Meter

Mit unseren Wurzeln in der Briefzustellung wissen wir, was es bedeutet, Tausende von Mitarbeitenden für die letzte Meile zu rekrutieren, motivieren – und zu überprüfen.
Und wir wissen, dass es bei der Paketbeförderung nicht nur auf die letzte Meile, sondern auf jeden Meter ankommt. Von A wie Annahme bis Z wie Zustellung.
Unser wichtigstes Ziel ist es, die uns anvertrauten Pakete
pünktlich und
unbeschädigt
zu den Empfängern zu bringen.
Hier nur drei Beispiele, wie Quickpac für verlustfreie und pünktliche Zustellung von Paketen sorgt:
Müssen Pakete persönlich übergeben werden und kann der Empfänger nicht angetroffen werden, so erfolgen zwei weitere Zustellversuche – und zwar innerhalb von nur 24 Stunden. Möglich ist dies dadurch, dass Quickpac sowohl am Vormittag wie auch am Abend zustellt.
Bei als unsicher eingestuften Gebäuden erfolgt die Zustellung von Paketen nur gegen Unterschrift, auch wenn der Versender dies nicht als Zusatzleistung gewählt hat.
Verzögert sich die Zustellung durch Stau, so zieht Quickpac zeitkritische oder gegen Unterschrift abzugebende Pakete vor.

Paket verfolgen


News aus der Postbranche

17.03.2020
Nachfrage wegen Covid-19 bringt Schweizer Onlinehändler an Kapazitätsgrenzen
Die Schweiz steht still nach dem Lockdown; Gastro, Freizeitinstitutionen und der stationäre Detailhandel sind untersagt, sofern nicht lebensnotwendig wie Lebensmittel oder Pharma.
13.03.2020
EU: Verpackungen sollen grüner werden
Derzeit leben wir in einer Wegwerfgesellschaft: Neu kaufen ist oft günstiger als reparieren und Rohstoffe werden eher neu abgebaut als recycelt. Das soll sich nach dem Willen der EU in den kommenden Jahren drastisch ändern: Die EU-Kommission hat in dieser Woche einen Aktionsplan für Kreislaufwirtschaft ausgearbeitet.